Buch
Entdecken Sie die Camargue-Region
Ein paar Schritte von Ihrem **** Hotel entfernt

Buchen Sie alle Ihre Aktivitäten
Von Ihrem Hotel in der Camargue

Das Le Mas de Cocagne in Saintes-Maries-de-la-Mer bietet eine große Auswahl an Aktivitäten in der Camargue. Erkunde eine Manade, von der aus du Stiere, Pferde und das Leben eines Manadiers beobachten kannst. Entdecken Sie die wilde Landschaft der Camargue auf einer außergewöhnlichen 4x4-Safari und entdecken Sie Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum. Sie können auch eine Kutsch- oder Pferdefahrt unternehmen, um dieses riesige Feuchtgebiet zu erkunden. Kreuzen Sie auf einem Segway oder einem Elektrofahrrad die Wanderwege inmitten der erhaltenen Flora und Fauna. Und schließlich, für Reisende, die Nervenkitzel lieben, fahren Sie mit dem Tierkreis oder dem Kanu die Petit Rhône hinunter

Camargue-Vögel Vogelpark Pont de Gau

Beobachten Sie die wilde und geschützte Flora und Fauna mit der Familie, Freunden oder allein am Pont du Gau. Auf den 60 Hektar des ornithologischen Parks können Sie auf einem der Wanderwege zwischen Teichen und Sümpfen einen Flamingo, eine Sumpfegge oder einen Schnurrbart beobachten.

Ein geschütztes Gebiet Regionaler Naturpark der Camargue

Die Camargue liegt zwischen dem Mittelmeer und den beiden Rhone-Armen und bietet auf 14 Routen atemberaubende Landschaften, die mit dem Fahrrad, zu Fuß, mit dem Auto oder mit dem Motorrad zu erreichen sind. Sie können Weinberge, Sandstrände, wilde Teiche und Salzwiesen sehen. Wählen Sie ohne Umschweife die Wanderung, die Ihrem Abenteuer- und Outdoor-Wunsch am besten entspricht.

Camargue Authentizität Die Herden

Die Manaden der Camargue repräsentieren eine Bullenherde, die von einem Gardianer angeführt wird. Ganz in der Nähe Ihres Luxushotels in der Camargue befinden sich die Manaden Des Baumelles und Cavallini. In diesen beiden Einrichtungen können Sie die Traditionen der Camargue entdecken oder wieder entdecken und an der Sortierung der Bullen teilnehmen.

Hauptstadt der Camargue Les Saintes-Maries-de-la-Mer

Diese Stadt, die von den Traditionen der Camargue geprägt ist, ist eine außergewöhnliche Stadt, in der Modernität und Brauchtum zusammenkommen. Das Jahr steht im Zeichen bemerkenswerter Ereignisse und außergewöhnlicher Shows: die Reitshow "Camarkas", Zigeunerabende oder Wallfahrten. Ihr charmantes Hotel in der Camargue liegt in der Nähe des Stadtzentrums von Saintes-Maries-de-la-Mer.

Auf den Spuren der Römer Die Stadt von Arles

Ihr Hotel mit Pool in Saintes-Maries-de-la-Mer, Le Mas de Cocagne, liegt eine 40-minütige Fahrt von der schönen Stadt Arles entfernt. Letzterer hat bemerkenswerte Überreste aus der Römerzeit bewahrt. Jetzt als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet: Das römische Amphitheater, das antike Theater, die Kryptoportiken und die Alyscamps-Stätte sind einen Besuch wert, wenn Sie nach Arles kommen.

Sieht aus wie eine mittelalterliche Festung Die Gemeinde von Aigues-Mortes

Die im 13. Jahrhundert gegründete Stadt Aigues-Mortes war der erste Hafen Frankreichs am Mittelmeer. Diese prächtige Stadt in der Gard Camargue ist von einer Stadtmauer umgeben. Besuchen Sie das ganze Jahr über diese prestigeträchtigen Überreste: die Tour de Constance, den Carbonnière-Turm und den Place Saint-Louis. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie die Kapelle der Weißen und der Grauen Büßer, die beide unverzichtbar sind.